KRÄUTEREXPERTIN AUSBILDUNG

 

Einstieg zur Ausbildung immer im März, Juli oder September möglich – weiters ist es möglich auch einzelne Module zu absolvieren.

 

Kursbeginn: Juni 2020

13+14.06/04+05.07/12+13.09/10+11.10/14+15.11/

2021

16+17.01/13+14.02/13+14.03/10+11.04

Kurskosten: 249,– monatlich pro Modul (10 Monate)

Kursort: 1120 Wien am Rosenhügel mit eigenen Kräuterlehrgarten mit 150 Heilkräuter

viel in der Natur sein

vieles erfahren und spüren

Kurszeiten: Samstag 10:00 -18:00

Sonntag 10:00- 16:00

 

Anmeldung ab sofort per Mail oder Telefon +43 650 7025278

Wir starten mit der Kräuterhex-Ausbildung am 13. Juni 2020

 

Kräuterkunde

„Vergessenes wiederentdecken und anwenden”

Dieser Lehrgang besteht aus 10 Modulen wir erlernen in dieser schönen Zeit 400 verschiedene Heilkräuter. wann sie wachsen, wo sie wachsen, ihre Inhaltsstoffe, ihre Heilwirkung. Verarbeiten sie weiter bauen uns unser eigenes Trockengestell für zu Hause, lernen die Wurzelkraft kennen, erstellen unseren eigenen Kräutergarten zusammen für zu Hause-setzen unsere Kräuter in Naturkosmetik ein, Kräuter in der Küche,  Blütenessenzen herstellen und ihre Wirkung kennenlernen, Kräuter für Tiere , Kräuter für Kinder, Vertiefen das Wissen der Räucherkunde machen gemeinsam eine Ausräucherungen vom Eigenheim , sammeln Harze und lernen Ihre Wirkung kennen, stellen unsere eigene  Räuchermischung& Räucherstäbchen  her und unsere eigene  Frühjahrskuren zum Reinigen . Wir werden viel in der Natur verbringen und uns mit den Kräutern verbinden, dass Du ganz nah mit der Natur bist und spürst was sie Dir mitteilen jede einzelne Pflanze. Unsere Hellsinne wiederentdecken.

INHALTE DER AUSBILDUNG

 

Altes Kräuterwissen wieder neu entdecken

400 verschiedene Kräuter kennenlernen

Pflanzenfamilie kennenlernen

Inhaltsstoffe

eigene Heilpflanze erhalten, sie pflegen, beobachten, kennenlernen

Herbarium herstellen

Verarbeiten der Kräuter

erkennen, sammeln, trocknen, lagern

Trockengestell bauen für zu Hause

Tinkturen und Ölauszüge herstellen

eigene Hausapotheke herstellen

Blütenessenzen herstellen (Bachblüten)

Kräuter in der Küche

Naturkosmetik

Wickeltechniken

Räucherkunde (Ausräuchern)

Harze, Wurzel verarbeiten

Kräutergarten anlegen für zu Hause

Rituale mit Kräutern

Kräuterkartenset herstellen

Seife herstellen,

Waschmittel, Schmierseife und Putzmittel herstellen

Intuition wieder entdecken -Kräuter sprechen lassen und spüren

Wenn die Kräuterhexen in dieser Ausbildung im Sommer ein Wochenende in den Bergen verbringen möchten mache ich gerne eine Reise mit Euch in die wunderschöne Obersteiermark wo wir die Bergkräuter kennenlernen können auf der Alm. Ist ein Zusatzprogramm für Euch wenn Ihr wollt.

Modul 1 – wird auf September verschoben 

Der Mai das erste Kräuterhex Modul da blüht schon sehr viel.

Da können wir uns zusammen kennenlernen und Austauschen und gemeinsam auf die Reise gehen und unsere ersten Kräuter kennenlernen und sammeln.

Sie erkennen vieles erfahren von Inhaltsstoffen und Ihre Wirkstoffe und Heilwirkungen. Gesammelte Kräuter trocknen, weiterverarbeiten in Tinkturen und Ölauszüge. Hier entsteht schon Deine erste Hexenküche für zu Hause. Unsere ersten Salben rühren, Küchenkräuter anwenden und Verarbeiten und die Naturkosmetik anwenden.

Ihr bekommt Eure eigene Heilpflanze für zu Hause die Ihr hegen und pflegen sollt und beobachten was sie Euch sagt und für was Sie ist.

 

Modul 2 Juni

Viel Praxis erlernen, viel in der Natur unterwegs sein viel erkennen und wieder sammeln.

Mir ist es sehr wichtig das Ihr viel lernt und erkennen könnt mit eigenen Augen und die Kräuter spüren könnt.

Die ersten Blütenessenzen werden selbst hergestellt und ihre Wirkung für jeden selbst erkannt,

Unser Trockengestell für unsere Kräuter gebaut.

Erfahren über Schädlingsbekämpfung auf natürliche Weise und selbst hergestellte Dünger.

 

Modul 3 Juli

Unsere nächsten Heilkräuter kennenlernen und Verarbeiten und uns speziell auf unsere Gesundheit   einlassen mit den Themen:

Frauenkräuter, Wechseljahre, Nervenkräuter

Wie wir unsere Lebenskraft stärken mit Kräutern

Werden unsere ersten Harze sammeln und verarbeiten

 

Modul 4 September

Giftpflanzen kennenlernen- ist auch ein wichtiger Teil in der Kräuterkunde. Ihre Kraft und Macht bewusst werden.

Wir werden unsere erste Seife herstellen

Waschmittel und Putzmittel und Schmierseife aus der Natur herstellen und gleich zu Hause anwenden können

 

Modul 5 Oktober

In diesem Modul zaubern wir in der Hexenküche, werden

Kräutersalze herstellen

Gewürze

Essige und Kräuteröle

Gemüse einlegen

Uns ein leckeres Menü zusammen stellen mit Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise aus den leckeren Kräutern

eigene Gemüsebrühe herstellen

 

Modul 6 November

Heilpflanzen genau kennenlernen für

Herz, Kreislauf

Rheuma, Gicht, Arthrose

Darm

Blase, Niere

Immunsystem

Psyche

Milz

Bronchien, Lunge

Leber, Galle, Magen

Werden uns Kreislauftropfen herstellen

Gute Laune Tropfen für den Winter

Leberwickel machen

Wickeltechniken kennenlernen

Unsere eigene Hausapotheke herstellen

Räucherkunde kennenlernen mit Ausräuchern und Ihre Pflanzenbotschaften erfahren

Räucherstäbchen selbst herstellen

Reinigungsspray herstellen

 

Modul 7 Jänner 2021

Kräuter für die Haut erkennen und Naturkosmetik herstellen

Alles für unser Wellness

Teemischungen kennenlernen und herstellen

 

Modul 8 Februar 2021

Wir erfahren über den Frühjahrskurs, Entgiften

werden unseren Kräutergarten für zu Hause anlegen und vorbereiten

Der Frühling erwacht langsam wieder und wir wollen wieder fit sein. Wir sind müde und schlapp.

In diesem Modul beschäftigen wir uns ganz mit dem Frühling der Entgiftung und der Frühjahrskur.

Thema: Entgiften – Fasten -Frühjahrsmüdigkeit

 

Modul 9 März 2021

Werden wir die Frühjahrspflanzen kennenlernen

Die Birke kennenlernen und Ihren Birkensaft zapfen.

Unser eigene Kräuterkartendeck erstellen die wir für unseren weiteren Weg nutzen können

“Kräuterpflanzendeck für die Seele”

 

Modul 10 April 2021

Wir sind in unserem letzten Modul angekommen und werden einen Rückblick machen und unser Kräutertage abschließen.

Ein schönes Lagerfeuer machen und Rituale, die wir gemeinsam gestalten mit unseren Heilkräutern und Dankbar sein.

Jeder der eine Abschlussprüfung machen möchte für sein Diplom.

Jeder bekommt von mir ein Abschlussgeschenk als Kräuterhex

Es geht eine schöne Reise zu Ende aber es öffnet sich ein neuer Weg für dich als neue moderne Kräuterhex!